Jersey- Rindfleisch Budgetpaket

Jersey- Rindfleisch Budgetpaket - MyMetzger
Jersey- Rindfleisch Budgetpaket - MyMetzger
Jersey- Rindfleisch Budgetpaket - MyMetzger
Jersey- Rindfleisch Budgetpaket - MyMetzger
Jersey- Rindfleisch Budgetpaket - MyMetzger
Jersey- Rindfleisch Budgetpaket - MyMetzger
Jersey- Rindfleisch Budgetpaket - MyMetzger

Jersey- Rindfleisch Budgetpaket

Normaler Preis SFr. 420.00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
0 auf Lager
  • Tiergerechte Haltung garantiert
  • Kostenloser Versand ab CHF 300.-
  • Lieferung mit Schweizer Post
  • Sichere Zahlungsabwicklung


Im Paket enthalten sind:

  • Huft                                 2x250g
  • Plätzli a la Minute            4x300g
  • Geschnetzeltes                4x300gr
  • Saftplätzli                         3x300gr
  • Schulterbraten                  800gr- 1kg
  • Voressen                          3x400gr
  • Siedfleisch mager             800gr- 1kg
  • Hamburger                      10x150gr
  • Produkt enthält: ca 10kg
  • Das Mischpaket wird gefroren geliefert. Der Preis variiert je nach Gewicht.
  • Bestellung bis Mittwoch. Lieferung Freitag

Ich bin André Bühler und habe mich am 1. September 2019 in Heiden AR als Metzger mit der Firma "Delikatessen-Fleisch André Bühler" selbstständig gemacht.

Werdegang zur Selbsständigkeit

Schon zur Lehrzeit suchte ich einen Zusatzverdienst für mich und den Landwirtschaftsbetrieb meiner Eltern.

Durch ein Prospekt kam ich im Jahr 2001 auf die Rinderrasse Jersey. Die kleingewachsene und eine der ältesten Rinderasse stammt ursprünglich von der Kanalinsel Jersey. Das Jersey-Rind ist vor allem aufgrund seiner Milchleistung mit den sehr hohen Anteilen an Fett und Eiweiss bekannt. Im Handel finden die Kälber, wegen der geringeren Fleischausbeute, wenig Beachtung. Um den Kälber ein würdevolles und angemessenes Leben zu ermöglichen, mästeten wir auf dem elterlichen Betrieb die Jersey-Stierkälber und vermarktet diese schon während meiner Lehrzeit zum Metzger. Immer wieder wurde ich wegen der schlechten Fleischausbeute belächelt. Immer wieder hat mich der Gedanke einer sinnvollen Verwertung dieser Stierkälber sowie die Zartheit und das Aroma des Fleisches überzeugt.

Nach eine längeren Pause vermarkte ich seit 2010 das Jersey-Kalbfleisch im Nebenerwerb. Seit 2018 sind diverse weitere Standbeine dazugekommen, wodurch der zeitliche Umfang, um das Geschäft im Nebenerwerb zu führen zu gross wurde. Dank Paul und Nelly Heller konnte ich den Traum der Selbstständigkeit in Ihren Metzgereiräumlichkeiten verwirklichen lassen.

Meine Produkte

  • Jersey-Kalbfleisch
  • Jersey-Rindfleisch
  • Appenzeller Bio-Suisse Lammfleisch
  • Hausgemachte Wurst- und Fleischspezialitäten
  • Vielfähltiges Cateringangebot
  • Lohnveredelung Ihrer Schlachttiere
  • Wurstseminare

Fleischherkunft

In meinem eigenen Schlachthof schlachten wir alles selber und beziehen das Fleisch direkt beim Landwirt aus der Region Ostschweiz. Meine Produkte sind alle frei von Geschmacksverstärker.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Zuletzt Angesehen